Abschiedsgedanken

Frei nach Schiller: Der Mohr hat seine Schuldigkeit schon lang getan, nun ist er endlich weg, clikk, click!

28 Antworten auf Abschiedsgedanken

  1. Peter Rosenbusch sagt:

    Nochmals Danke im Namen des Gothaer SV für jahrelange treue und sehr
    gute Arbeit wir hatten mit TT-Info keine Probleme.
    Jetzt mit TT-Click beginnt erst einmal das Caos also nochmals Danke
    Herr DR.M.Vervuert

  2. Heiko Fritzsche sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. M. Vervuert,

    im Namen des SV Aufbau Großkmehlen, insbesonderer der Mannschaftsführer bedanke auch ich mich bei Ihnen. Wir sind wunderbar mit dem System zurechtgekommen, Problemchen wurden dank ihrer zügigen Antworten in kurzer Zeit aus dem Weg geräumt. Perfekt war der Reportgenerator mit Hallenbelegung usw.
    Mal sehen wie es weitergeht.
    Anmerkung:
    Über unsere Köpfe, speziell im TTVB, hinwegentschieden sollte man nicht sagen, wenn man sich die Teilnehmerliste der Sitzungen ansieht. Da besteht wohl Nachholebedarf.

  3. Hallo Herr Dr. Vervuert,

    leider hat wieder einmal mehr der Kommerz über die Vernunft triumphiert.
    Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit in den gemeinsamen Jahren und wünschen Ihnen alles Gute für bevorstehende Aufgaben.

    Ralf Mitsching
    KFA Tischtennis Saale-Orla

  4. MG sagt:

    Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre, so genannte Demokratie setzt sich immer über die Belange der Einzelnen. Man weiß nicht genau, wohin dies noch führen soll und wie heißt es im schönen Volksliedgut “ Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld, wer hat…..“

  5. Ralf, Spieler aus der TTVL Region Weimar sagt:

    1994 sind mehrere Vereine aus der Weimarer Region aus den TTTV ausgetreten. Grund dafür, waren neue Regelungen durch den DTTV und des TTTV. Seither organisieren wir
    unseren Spielbetrieb selbst und es funktioniert super.
    Nachlesen kann man dies auf unserer Homepage, TTVL-Weimar.de
    Man muss sich ja nicht alles gefallen lassen.
    TT-Info war für auch für mich, als Hobbyspieler, immer eine sehr informelle Plattform und ich kann gegenüber den „Machern“ nur meinen Respekt bekunden und Dankeschön sagen.

  6. Staffelleiter 2 Kreisliga Süd UH sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. M. Vervuert,
    ich bedanke mich bei Ihnen und tt-info für die gute zusammenarbeit über viele Jahre.
    tt-info geht.
    ich gehe auch.
    Viel glück den Nachfolgern.

  7. Siegfried Bocklisch sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. M. Vervuert,
    ich möchte mich dem Tenor anschließen und für das gut funktionierende Arbeitsmittel im namen unseres TSV 1880 Rüdersdorf danken. Wenn etwas zur Selbstverständlichkeit wird, dann muß es gut sein.
    Vielen Dank

  8. Klaus sagt:

    Ich fands auch gut. Am PC als auch Mobil immer schnell ereichbar und übersichtlich. Wir werden sehen wie das jetzt mit Click-TT weitergeht….
    Danke an tt-info!

  9. Huediman sagt:

    Es ist unfassbar, dass dieses perfekt funktionierende System zugunsten eines unausgereiften ausgelöscht wird.
    Welche „Vollpfosten“ entscheiden hier eigentlich fur uns Tischtennisspieler ???

  10. Bessert Siegmar sagt:

    Ob alle Mitglieder für click-tt entschieden hätten? Ich glaube nicht. click-tt tritt ein schweres Erbe an. Vielleicht klappt es aber besser als gedacht. Dank gilt an dieser Stelle Dr. M. Vervuert für die Arbeit der letzten Jahre. Siegmar Bessert, TTC Finow GEWO Eberswalde

  11. Schade, schade. tt-info war ein übersichtliches und vor allem einfach zu bedienendes System. Bei Problemen erfolgten immer schnelle Lösungen, Antworten kamen postwendend. Nun wird auf click-tt umgestiegen. Die Wenigsten wollen das, bezahlen muss man auch noch dafür (und das nicht unerhebliche Summen). Dafür bekommt man nun ein wesentlich schwerer zu durchschauendes und unübersichtliches System, dass wesentlich mehr Zeit für Eingaben erfordert. Manches muss man nicht verstehen.

  12. Stefan Hartje sagt:

    Stefan aus Sachsen schreibt,
    ein Spieler hat von uns nach Schwedt gewechselt, und so bin ich auf diese Seite geraten.
    Im STTV arbeiten wir mit großer Zufriedenheit mit TT-Live und geben alle Spieldaten an Click-TT weiter, ohne es aber zu nutzen. Die Daten sind auf Landes- und Bundesebene wichtig, doch auf Kreis- und Bezirksebene ist TT-Live perfekt.
    Bis jetzt kenne ich Keinen, der mit Click- TT glücklich ist, doch es soll wohl mit aller Macht zum Bundesmonopol durch Lobbyisten ausgebaut werden. Leider fehlt oft unseren Fünktionären der Mut und die Kraft sich dem entgegenzustellen.
    Stefan Hartje

  13. G. Manig sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. M. Vervuert,
    im Namen des KTTV Altenburg e.V. möchte ich mich für ihre hervorragende Arbeit bedanken. Nach ersten Versuchen und Einblicken in unsere Zukunft, schätzen wir es so ein: tt-Info war für uns, für Tischtennis, einfach und übersichtlich konzipiert, was wir zukünftig haben, ist sicher auch umfassend aber offensichtlich teilweise so Komplex das die Eingaben und Detailfindungen schon in Arbeit ausufern. Wir, die Anwender, müssen nun für unsere ehrenamtliche Arbeit mehr Zeit aufwenden und dafür noch bezahlen. Schade, aber der DTTB war stärker!

  14. udo linde sagt:

    Ich finde es wirklich sehr schade , das tt-info der Vergangenheit anhört . Wie aber schon mehrfach erwähnt wurde , man kann nichts dagegen unternehmen . Es ist leider in diesem Staat immer so , dass die Verbraucher und Nutzer nicht gefragt werden .

  15. Peter Mundo sagt:

    Vor 5 Jahren habe ich den kompletten Spielbtrieb übernommen , der bis dahin noch per Zettel gemanagt wurde. Nun hatten sich 40 Mannschaftskapitäne daran gewöhnt , wir waren fast in Echtzeit unterwegs , bis 21 Uhr gespielt und 22 Uhr alles im Netz, inclusive der gefürchteten Kommentare. Kurzum, wir haben TT-info geliebt , vielen lieben Dank Herr Dr. M. Vervuert.

  16. Sigurd Lankisch, Sportwart TTTV KV Erfurt-Weimar sagt:

    Vielen, vielen Dank Herr Dr. Vervuert für den jahrelangen Support zu tt-info. Die kurzen Reaktionszeiten haben wir sehr geschätzt. Auch cspi werden wir sehr vermissen. Jetzt steigen wir zwangsweise auf click-tt und MKTT um, ohne wirklich zu wissen, was uns erwartet…

  17. Roland Rosinus sagt:

    Ein Ergebnissystem, das am Samstagabend/Sonntagmorgen oder nach den Seniorenspielen zur liebgewonnenen „Pflichtlektüre“ wurde. Ich werde TT-Info vermissen 🙂

    Vielen Dank!

    Roland Rosinus
    TTC Lautzkirchen

  18. LoRu sagt:

    Gregor hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich kenne auch click-tt aus Niedersachsen und es ist keinesfalls besser. Der kleine Vorteil es werden auch Pokal- und Relegationsspiele erfasst. Um den TTR (bei uns TTS-Werte) zu sehen muss man sich separat anmelden.

  19. Remo Bergmann sagt:

    Vielen Dank für viele Jahre der Ergebniserfassung und Darstellung der Mannschaften. Leider kommen auch IT-Systeme in die Jahre und Lebenszyklen enden. TT-Info hat viele Jahre weit über seinen Zenit überdauert. Die Technik war mehr als veraltet, die Wartbarkeit stark erschwert, die fachlichen Funktionen ausgeufert und die Usability war, seien wir ehrlich mit uns selbst, nie wirklich gut. Möge es in Frieden ruhen. Es hat es sich mehr als verdient! In dem Sinne: „Wenn die Kraft zu Ende geht, ist die Erlösung eine Gnade.“

    An dieser Stelle vielen Dank an Herr Dr. Vervuert, der dieses System durch seinen Fleiß und Ehrgeiz lange am Leben gehalten hat.

  20. Harald Nuppenau sagt:

    tt-info war eine tolle Sache.Wir als kleiner TT-Verein waren immer mit dem Service zufrieden.
    Man konnte sich auch über andere Vereine und Ergebnisse im Land informieren.
    Wir hoffen es geht mit tt-click reibungslos weiter.

  21. jürgen Marquardt sagt:

    tt-info – für alle die damit zu tun hatten, eine ideale Plattform für die Datenerfassung und dadurch die schnelle Information für alle Sportfreunde und damit auch noch kostenlos. Leider musste sich auch unser Verband (TTVMV) dem Zwang einiger Sportfunktionäre beugen und damit das mit Kosten verbundene und unflexible System click-tt einlassen.
    Obwohl die neue Spielsaison 2016/17 schon jetzt vorbereitet werden muss haben die tt-click Verantwortlichen der Vereine noch keinen Zugang zu den (zur Eingabe der Daten) notwendigen Programme.
    Ich danke nach vielen Jahren der zuverlässigen Zusammenarbeit den immer hilfsbereiten Bearbeitern von tt-info.
    Mit sportlichen Grüßen
    Jürgen

  22. Marko Fischer sagt:

    Ich sehe das ähnlich wie meine Vorredner. Wir haben uns auch gegen einen Wechsel ausgesprochen. Das ist wie in der Politik. Scheinbar wird überall über die Köpfe der Betroffenen hinweg entschieden. Wir können das dann ausbaden…
    Ich wünsche uns allen, eines Besseren belehrt zu werden!
    SV Turbine Hohenwarte

  23. Fred sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr. M. Vervuert,
    mein Name ist Heinz Ludwig vom Mahlower SV 1977 e.V.
    Meine Staffel waren 2. L.Kl. Süd 1334, 3. L.Kl. 1514 Dahmeland, 3. L.Kl. 1340 T. /Fl.
    Ich möchte mich Persönlich bei Ihnen Bedanken, denn Sie haben mich in allen Fragen die ich hatte immer Toll Unterstützt.
    Ich bedaure das es mit ihnen nicht mehr weiter geht.
    Ich wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute und verbleibe mit den besten
    Wünschen der Klassenleiter
    Heinz Ludwig

  24. Gregor sagt:

    Hier wird wieder über die Köpfe der Mitglieder entschieden. So schön wie hier (Übersichtlichkeit gepaart mit Nutzfreundlichkeit) wird bei click-tt wohl nie werden. Dankeschön und Lob!!!

    Schade das es bei den verantwortlichen an falscher Stelle click gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *